DEUTSCH

DEUTSCH

ABOUT

ABOUT

Good design speaks its own language: a language shaped by distinctive brands and by products with unique aesthetics, functionality and sustainability. What’s needed, from the very first idea to establishing a brand or product in the marketplace, is a great deal of dedication, courage and conviction – and the right partner. We at welcome design are fluent in this special language and we are able to communicate it with a great deal of passion, thanks to longstanding experience in strategic PR, in developing and implementing tailored communication concepts and in providing consultancy services to establish both brands and new products in the areas of design and architecture.

Strategic Public Relations.

Welcome design specialises in strategic PR in the areas of design and architecture. We offer the complete service package, comprising development and implementation of PR and marketing strategies, targeting of individual and influential journalists and opinion shapers, management and implementation of press events, looking after media representatives at trade fairs and other events, media monitoring, inclusion of modern communication channels and maintenance of online press sections.

Individual Communication Concepts.

At the core of every successful – and hence goal-directed – corporate communication is a tailored PR and communication concept where every detail has been considered carefully. In close cooperation with our clients, we develop individual and convincing communication concepts, starting with the first briefing, to researching and analysing the specific market, to defining target groups and communication goals and to planning and implementing measures.

Copy Production.

With our longstanding experience and specialist knowledge, we support our clients in concept development, in the production of catalogues or publications on design or architecture-related themes and in creating copy for marketing and press communication.

NEWS

NEWS


05.07.2018. JUNG lädt zur Ausstellungseröffnung FARBDIALOG in Berlin ein.

Vor 60 Jahren wurde das von Le Corbusier geplante Wohnhaus ‚Typ Berlin‘ in Charlottenburg fertiggestellt. Anlässlich des Jubiläums sprach die französische Künstlerin Florence Cosnefroy mit Bewohnern über ihre Assoziation zur Polychromie des Architekten. Daraus entstanden ist die Ausstellung ‚FARBDIALOG‘, die vom 7. Juli bis zum 30. September 2018 biografische Kurztexte zu selbstgewählten Farbtönen der Bewohner im Foyer als großformatigen Farbfächer präsentiert. Für die Fenster der öffentlichen Bereiche entwarf Florence Cosnefroy eine Farbinstallation, welche auf die markanten diagonalen Farbflächen der Loggien des Corbusierhauses Bezug nimmt.

JUNG lädt als einer der Sponsoren der Ausstellung am 06. Juli 2018, ab 19.00 Uhr herzlich zur Eröffnung in die Flatowallee 16 in Berlin-Charlottenburg ein.

Ausstellung ‚FARBDIALOG‘ (07.07. – 30.09.2018)
Corbusierhaus ‚Typ Berlin‘
Flatowallee 16
14055 Berlin

Eröffnung: 06.07.2018, ab 19.00 Uhr



Kristalia lädt zum Boccia-Abend in die Design Post Köln ein.

»Boule et Frites, Boccia e Focaccia«: Am 28. Juni 2018 bietet die Design Post den Marktplatz für einen entspannten Branchentreff. Kristalia, Arper, Extremis, Magis und Moroso setzen ihre Mailand-Neuheiten auf dem Areal der ehemaligen Paketpost in Köln-Deutz in Szene.

Ab 17 Uhr laden die fünf Unternehmen in die Design Post ein und stellen zahlreiche neue Produkte vor. Kristalia setzt den Fokus auf die aktuelle Kollektion für den Außenbereich. Zeitgemäß überarbeitet und mit neuen Entwürfen üppig ergänzt bringt das italienische Unternehmen sowohl bewährte Klassiker als auch neue Polstermöbel, Beistelltische, Kissen, outdoorfähige Teppiche sowie ein modulares Regalsystem mit nach Köln – alles so wohnlich, dass es auch im Innenbereich eine bella Figura machen kann. Als besonderes Highlight verlost Kristalia je ein Viererset seiner Stühle Mem und Pulp, beide aus der Feder von Designer Christophe Pillet.

Im Anschluss wird auf der neu angelegten Boccia-Bahn der erste Pallino geworfen. Bei Boccia und Boule, Focaccia und Pommes Frites wird der Abend lässig ausklingen. DJane Svetlana sorgt für den passenden Soundtrack.

Kristalia spielt Boccia in der Design Post
Donnerstag, 28. Juni 2018, 17 – 22 Uhr
Deutz-Mülheimer Straße 22a
50679 Köln


15 March 2018. Jung looks forward to visitors at Light + Building 2018.

From March 18 to 23 the world’s leading trade fair for lighting and building services technology Light + Building 2018 opens its doors under the motto Connected – Secure – Convenient. Jung warmly invites fair-goers to visit its presentation in Hall 11.1 (Stand B56). Jung products are characterized by the interplay of attractive design and innovativeness – from classic electrical installations to contemporary building services technology. In this spirit the Schalksmühle-based firm is showcasing intelligent and energy-efficient solutions for modern working worlds, smart home concepts and the hospitality field. And it is remembering Jung’s history: Not only is the classic switch LS 990 celebrating its 50th anniversary; Jung is also presenting the toggle switch LS 1912, whose name references the year the firm was founded. Jung is also teaming up with Insta and Gira to present on their joint stand in Hall 3.1 (Stand B90) the first light socket Plug & Light in its switch design.

Jung at Light + Building 2018 (March 18 – 23, 2018)

Hall 11.1 / Stand B56
Hall 3.1 / Stand B90 (Plug & Light)

Plug & Light press event:
Mon., Mar. 19: 2 pm to 4 pm in Hall 3.1 / Stand B90

Opening hours
Sun., Mar. 18 to Thurs., Mar. 22: 9 am to 6 pm
Fri., Mar. 23: 9 am to 5 pm


15 January 2018. Reuber Henning welcome the new year with two exciting new designs, expanding their unconventional 4-Minute Rug Collection.

Ribbon and Scribble are the latest additions, joining Twinkle, Twister, Etch a Sketch and Tally. In this collection, the rug label focusses on intuition and emotion, demonstrating that it does not necessarily take long to come up with superior design, if creativity is allowed to unfold.

www.reuberhenning.de


10. Januar 2018. Einladung in die inspirierende Welt von Leolux.

Leolux lädt anlässlich der IMM Cologne 2018 vom 15. bis 21. Januar herzlich zu einem Besuch seines Messestandes ein. Tauchen Sie ein in die inspirierende Welt von Leolux, die sich dank des Designers Edward van Vliet als Strategic Creative Director facettenreich und überraschend anders präsentiert.

Im Fokus stehen auf der diesjährigen Kölner Möbelmesse zahlreiche Leolux-Neuheiten: Sofa Elias (Design: Christian Werner) vermittelt das angenehme Gefühl, wirklich zu Hause zu sein und Sessel Lloyd von Gino Carollo kommt ziemlich lässig daher. Die von Pascal BosettiCoda ist raffiniert und birgt kleine Überraschungen. Der aufwendig gearbeitete Hocker Capri und der flachgewebte Wollteppich Mizu aus der Feder von Edward van Vliet fügen sich ideal in elegante Interieurs. Leolux zeigt auf seinem Messestand außerdem erstmals Erweiterungen des erfolgreichen Bellice-Sofaprogramms sowie der Prismo-Couchtische – beide Entwürfe stammen ebenfalls von Edward van Vliet. Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums überrascht Sessel Volare (Design: Jan Armgardt) mit einem neuen Look und Esstisch Kalia wird erstmals mit Fenix-Oberfläche präsentiert.

Leolux auf der IMM Cologne 2018 (15. bis 21. Januar 2018)

Halle 11.2 | Stand H031

Öffnungszeiten:
Mo, den 15.01. bis Sa, den 20.01.: 09.00 bis 18.00 Uhr
So, den 21.01.: 09.00 bis 17.00 Uhr

leolux.com


09. Januar 2018. Zuhause mit Pode auf der IMM Cologne 2018.

Claire und Roderick Vos, die künstlerischen Leiter von Pode, gewähren den Besuchern der IMM Cologne 2018 vom 15. bis 21. Januar 2018 einen Blick durchs Schlüsselloch: Zu sehen sind neben einer Auswahl der aktuellen Kollektion die beiden Neuheiten Nihan (Design: Pascal Bosetti) und Melloo (Design: Roderick Vos) sowie – aus der Feder von Claire Vos – das Riesen-Drapierkissen Puff, der Teppich MackayRomboo.

Zu Tisch, bitte: Neben der aus Beistell- und Couchtischen bestehenden Kollektion Tripod präsentiert Pode mit Esstisch Fynch (Design: Roderick Vos) sowie den Stühlen Crude (Design: Kranen/Gille) und TokaiPascal Bosetti) auch Erweiterungen seines Esszimmerprogramms.

Wer den Blick durchs Schlüsselloch wagt, entdeckt ebenfalls eine neue Leuchtenkollektion, die Pode passend zum »Pure Editions«-Thema »Light« erstmals präsentiert. Den Anfang der Leuchtenkollektion machen die Stehlampen Pom und Hood sowie die dekorative Uturn, die Lampe und Beistelltisch in einem ist. Alle Entwürfe stammen aus der Feder des deutschen Designers Michael Raasch.

Pode auf der IMM Cologne 2018 (15. bis 21. Januar 2018)

Halle 2.2. | Stand L008

Öffnungszeiten:
Mo, den 15.01. bis Sa, den 20.01.: 09.00 bis 18.00 Uhr
So, den 21.01.: 09.00 bis 17.00 Uhr

pode.eu


7 January 2018. Richard Lampert to celebrate the company’s 25th anniversary at IMM Cologne 2018 and to stage »The Eggman« at the MAKK.

In 2018, the Richard Lampert company will celebrate its 25th anniversary. To mark the occasion, the Stuttgart-based furniture manufacturer invites you to his »arena«, staged at IMM Cologne from 15 to 21 January 2018. An installation featuring the original Eiermann table frame and a selection of products from the current collection will be set up, arena-style, around a bar and lounge area.

The TT 54 rattan and tubular steel chair by Paul Schneider-Esleben, which has been produced again by Richard Lampert since the beginning of 2017, will be celebrating its premiere in a monochrome black or white PVC cord design as an elegant alternative to the original.

Furthermore, Richard Lampert will be showing a very special novelty: the »Swinging Sofa« by London-based design studio Raw Edges. The inspiration behind this unconventional design is an unpadded 1960s metal sofa, rediscovered by Richard Lampert.

In addition to his exhibition at the trade fair, Richard Lampert will also feature as »special guest« in the »Stylepark Selected imm 2018 exhibition at the Cologne Museum of Applied Arts« (MAKK). Staging another »arena«, Richard Lampert will present a multimedia celebration of the legendary Eiermann table as a modern design icon. »Come and meet the eggman« is a humorous homage to Egon Eiermann and his famous table frame.

Richard Lampert at IMM Cologne 2018 (15-21 January 2018)

Hall 3.2 | Booth E011
Messeplatz 1
50679 Köln

Opening hours:
Mon, 15/01 – Sat, 20/01.: 09.30am – 6pm
Sun, 21/01: 09.30am – 5pm

Richard Lampert @ MAKK (15-21 January)

»Stylepark Selected imm 2018 at MAKK«
Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule
50667 Köln

Opening hours:
15/01 + 21/01: 10am - 5pm
16/01 – 20/01: 10am - 10pm

richard-lampert.de


05 January 2018. The Jazz Company Kristalia celebrate its novelties during IMM Cologne 2018.

During the IMM Cologne you can meet Kristalia at its space at the Design Post. A completely renovated space for the occasion where you can see Kristalia’s latest news like the Tuile family designed by Patrick Norguet and some anticipation of new outdoor products. Kristalia is looking forward to meet you on Tuesday 16th for its Jazz Party from 6 pm.

Kristalia on the occasion of IMM Cologne (15–21/01/2018)
Design Post Köln
Deutz-Mülheimer-Str. 22a?
50679 Köln

Opening ours
Mo, 15/01 – Fr, 19/01: 9am – 8pm
Sa, 20/01 + So, 21/01: 10am – 6pm

kristalia.it


4 January 2018. ames to Present 'La Casa Colombia' at IMM Cologne 2018.

At IMM Cologne 2018, ames will be presenting several new products and extensions to the ames sala by sebastian herkner collection. The NOBSA cushions, whose patterns, materials and colourways are based on the eponymous rugs from the ames sala collection, will be celebrating their premiere. Additionally, ames will be launching the colourful CIRCO planters made from powder-coated tubular steel and recycled synthetic string. They complement the CIRCO range of products, which includes a chair, a lounge chair and a side table. ames will also be presenting the CIRCO lounge chair in a luxury leather design. Further novelties include a new BARRO tray and the NUNA side table, traditionally handcrafted from red and black terracotta, which will be shown for the first time.

Alongside new products, the booth itself will be one of the highlights: it takes inspiration from the La Casa de las Aguas architect’s home, a 16th century villa refurbished by Guillermo Arias and Luis Cuartas in which there are no doors.

ames at IMM Cologne 2018 (15–21 January 2018)
Messeplatz 1, 50679 Köln
Hall 3.2 / Booth F031

Opening hours:
Mon, 15/01 to Sat, 20/01: 9am to 6pm
Sun, 21/01: 9am to 5pm

Press Event: Tue, 16/01: 2pm to 4pm
On Tuesday, 16 January 2018, from 2pm ames will host a small press event: Sebastian Herkner and CEO Ana María Calderón Kayser will be present and will share experiences and stories relating to the development and refinement of the ames sala collection.

www.amesliving.de


1 January 2018. welcome design is pleased to announce a new client: Albrecht Jung GmbH & Co. KG.

From now on, wd functions as press office for the German-speaking countries (in the fields of design, lifestyle and architecture) for Jung, the premium provider of cutting-edge building technology. Beyond that, wd takes responsibility for Jung’s international PR network by operating as the lead agency of Jung. We greatly look forward to a successful cooperation and send a warm welcome to Jung!

www.jung.de

CLIENTS

CLIENTS

ames_Bild_1ames_Bild_2ames_Bild_3

With its products, the ames company, established In 2006 by Colombian-born Ana Maria Calderón Kayser in the German Eifel region, wants to appeal to the hearts and minds of cosmopolitans. Combining Colombian joie de vivre with cool Scandinavian functionality, ames furniture and accessories are designed for modern and unconventional interior concepts. The multifunctional and versatile products are perfect for both private and contract interiors. Welcome design is the international press office for ames design.
Echtstahl_Bild_1Echtstahl_Bild_2Echtstahl_Bild_3

Furniture and home accessories made by Echtstahl are a modern twist on everyday objects and suitable for private homes or contract interiors. The extremely versatile designs have a timeless look and are exclusively manufactured in Germany, combining the finest traditional craftsmanship with the highest standards in material, processing and sustainability. Steel, a recyclable material, forms the basis for all Echtstahl products.
Elmar_Bild_1Elmar_Bild_2Elmar_Bild_3

Since 2008, the annual Elmar industry prize recognises the best among the 17 largest manufacturers in the German electrical sector. Their combined brand power is represented in the »Elektromarken. Starke Partner« initiative. With the ELMAR award, the initiative recognises those companies who have shown distinctive brand awareness.
JUNG_Bild_1JUNG_Bild_2JUNG_Bild_3

Jung is a premium provider of cutting-edge building technology. The medium-sized traditional firm’s portfolio includes switches, wall sockets, dimmers, observers and systems for regulating functions in private homes and public buildings. Founded in 1912, the motivation behind the company’s products has not changed in over 100 years: Jung adopts a pioneering approach to developing classic products and future-oriented solutions.
Kristalia_Bild_1Kristalia_Bild_2Kristalia_Bild_3

In 1994 young jazz and design loving entrepreneurs from Friaul (Italien) founded Kristalia. For twenty years now the company manufactures products, which are made of environment-sparing materials using the newest technologies and which make the grade of exceptional and timelessly beautiful design.
Leolux_Bild_1Leolux_Bild_2Leolux_Bild_3

Leolux is a dynamic family business with a long history and a keen vision on design and the future. Leolux has been producing all its furniture in Venlo since 1934.
Nomono_Bild_1Nomono_Bild_2Nomono_Bild_3

Nomono. Breaking the monotony.

Nomono is a new interior design label with a passion for shapes, colors and perfect geometries. The company’s aim is to create products that are beautiful and versatile, but most important, that give users the freedom to experiment and explore new personalized styles. Nomono has unified these aspects by introducing a new design product called Pattwork. The dimensions of the artwork, the number of removable and replaceable elements, the colors as well as the patterns provide a framework that allows a vast number of combination resulting in personalized designs that can be changed at any time. Welcome design is the European press office for Nomono and also supports the company in its communication and design strategy.

Plug & Light_Bild_1Plug & Light_Bild_2Plug & Light_Bild_3

At Light + Building 2018, a true innovation in the field of light control celebrated its premiere: the Plug & Light socket is an invitation to reimagine interior lighting. Insta is the platform’s system owner, concept design by Tobias Link. As Insta’s founding companies, both Gira and Jung have integrated the technology into their switch ranges. Brumberg is the first luminaire manufacturer to showcase 15 matching Plug & Light products.
Pode_Bild_1Pode_Bild_2Pode_Bild_3

Pode is a true top Dutch design that is finding its way to enthusiastic customers throughout Europe. Surprising, fresh and colourful. A complete lifestyle collection that you can use to furnish the entire living room.
Reuber Henning_Bild_1Reuber Henning_Bild_2Reuber Henning_Bild_3

Reuber Henning is passionate about creating hand-woven rugs. Founded in 2007, the label focuses on hand-made design with an artistic approach and humorous understatement. Reuber Henning produces timeless rug designs, made to delight and inspire. Modern but not modish, setting rather than following trends, timeless yet capturing the zeitgeist: exquisite products that offer true delight for many generations to come.
Richard Lampert_Bild_1Richard Lampert_Bild_2Richard Lampert_Bild_3

In 1993, Richard Lampert founded his company with the aim of industrially producing furniture and other consumer products that would merge superior craftsmanship, outstanding design and sustainability. Since then, the company has produced timeless products, ranging from classic pieces like the original Eiermann table frame or Herbert Hirche’s H57 lounge chair to modern design icons and innovative, often unconventional, designs based on the principle: »As little as possible, as much as necessary«.
VARIO BüroEinrichtungen_Bild_1VARIO BüroEinrichtungen_Bild_2VARIO BüroEinrichtungen_Bild_3

Vario BüroEinrichtungen manufactures premium office desk systems, meeting and conference tables, lockers, container, caddies and room divider systems. Vario is a medium-sized enterprise, founded in the Taunus area in 1872. Today, Vario is one of the leading and most innovative manufacturers of office furniture. All Vario products get developed and produced at the company’s base in Liederbach am Taunus. Welcome design is Vario's press office for the German-speaking markets (Germany, Austria and Switzerland).

CONTACT

CONTACT

Interested in working with welcome design?
Are you a journalist? Would you like to receive further information on one of our clients?
Please do not hesitate to contact me.
Sandy Karstädt & Team
You may find the download area for members of the press here.
welcome design
PR | Communication
Director Sandy Karstädt welcomedesign-pr.com
T +49 (0) 2241.16 959 28
F +49 (0) 2241.16 955 31
M +49 (0)160.44 050 96
Sieglarer Straße 96
53842 Troisdorf
Germany
Directions Google Maps

IMPRINT / DATA PROTECTION

IMPRINT / DATA PROTECTION

welcome design. PR | Communication
Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Sandy Karstädt (Anschrift siehe Kontakt)
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE285140899
Webdesign und Programmierung
Alija Dürrenberger

www.grauekatze.com

Haftungsausschluss.

Die Inhalte dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch übernimmt welcome design für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr. Das gilt insbesondere für alle enthaltenen Links, die zu externen Webseiten Dritter führen. Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Reproduktionen aller Art bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch welcome design. PR | Communication.
© welcome design. PR | Communication, Sieglarer Straße 96, 53842 Troisdorf/Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG



Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, verarbeiten wir diese ausschließlich nach Maßgabe der geltenden Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) und des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), sowie des geltenden Telemediengesetzes (TMG). Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten findet ausschließlich nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung statt. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite unter der Adresse www.welcomedesign-pr.com. Für verlinkte Inhalte anderer Anbieter ist die auf der verlinkten Webseite hinterlegte Datenschutzerklärung maßgeblich. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Datenübertragung mittels Internet Sicherheitslücken auftreten können, die sich auch nicht durch die technische Gestaltung dieser Webseite verhindern lassen.

Ein lückenloser Schutz von personenbezogenen Daten ist bei der Nutzung des Internet nicht möglich. Ungeachtet dessen treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Verantwortliche Stelle
Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung dieser Webseite verantwortlich ist:

welcomedesign (GbR)
Inhaberin Sandy Karstädt
Sieglarer Str. 96, 53842 Troisdorf

Telefon: +49 2241 1695928
Email: welcome@welcomedesign-pr.com
www.welcomedesign-pr.com

Hosting
Unsere Webseite wird betrieben auf Servern von:
Host Europe GmbH
Hansestr. 111, 51149 Köln

Beim Abruf unserer Webseiten werden automatisiert Daten erhoben und in Protokolldateien auf dem Server unseres Hosters gespeichert. Diese Daten können einen Personenbezug aufweisen. Unter den erhobenen Daten sind:
  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • IP-Adressen
Der Hoster verwendet die erhobenen Daten zum Betrieb der Webseite sowie zur Sicherstellung der IT-Sicherheit. Bei konkreten Anhaltspunkten werden die Protokoll-Daten ggf. nachträglich analysiert.
Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite werden personenbezogene Daten an Dritte übermittelt.

Grundlage der Datenverarbeitung
Grundlage der Datenerhebung gem. Art.6 Abs. 1 S. 1 DS-GVO sind:
(1) die von Ihnen ggf. erteilte Einwilligung (lit. a);
(2) ggf. die Verarbeitung der Informationen zur Erfüllung eines Vertrages oder der Vertragsanbahnung (lit. b),
(3) ggf. die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (lit. b).
(4) Soweit die Datenerhebung auf berechtigtem Interesse unseres Unternehmens beruht (lit. f), ist im Rahmen des einzelnen Verfahrens gesondert darauf verwiesen.

Cookies
Zur Bereitstellung unserer Webseite werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die der Wiedererkennung Ihres Gerätes ermöglichen.
Sie können der Verwendung von Cookies durch die Voreinstellungen Ihres Browsers widersprechen und das Setzen von Cookies so verhindern. Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung einzelner Funktionen unserer Webseite dann unter Umständen nicht möglich ist.

Kontaktmöglichkeiten (Formular / E-Mail)
Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit, uns per E-Mail / Kontaktformular zu kontaktieren. In diesem Zusammenhang werden personenbezogene Daten von Ihnen zum Zwecke der Kommunikation gespeichert und verarbeitet. Die zu diesem Zweck erhobenen Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse) werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen auf dieser Webseite erhobenen Daten findet nicht statt. Grundlage der Datenerhebung gem. Art.6 Abs. 1 S. 1 DS-GVO sind: die von Ihnen ggf. erteilte Einwilligung (lit. a); ggf. die Verarbeitung der Informationen zur Erfüllung eines Vertrages oder der Vertragsanbahnung (lit. b), ggf. die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (lit. b) sowie das berechtigte Interesse unseres Unternehmens an der von Ihnen eingeleiteten Kommunikation (lit. f). Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Kommunikation erreicht wurde.

Presse-Downloadbereich
Auf unserer Webseite haben Pressemitglieder die Möglichkeit, sich Inhalte (Pressematerialien) selbst downzuloaden. Für die Anmeldung sind die Angaben Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Passwort erforderlich; diese werden entsprechend verarbeitet, das Passwort nur verschlüsselt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Wir unterhalten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Ihre Rechte und Geltendmachung von Rechten
Ihnen stehen die unten genannten Rechte zu. Diese können Sie uns gegenüber geltend machen. Zur Geltendmachung nutzen Sie bitte die oben genannten Daten oder per E-Mail an: welcome@welcomedesign-pr.com.

Auskunftsrecht
Ihnen steht ein Recht auf Auskunft darüber zu, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten, welche Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie wir verarbeiten, an wen die Daten ggf. weitergeleitet wurden, wie lange die Daten ggf. gespeichert werden und welche Rechte Ihnen zustehen.

Recht zur Berichtigung von Daten
Sie haben das Recht unzutreffende und Sie betreffende personenbezogene Daten, die bei uns gespeichert werden berichtigen zu lassen. Ebenso haben Sie das Recht, einen bei uns gespeicherten unvollständigen Datensatz von uns ergänzen zu lassen.

Löschung
Sie können von uns Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen, sofern
(1) die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden,
(2) der Zweck, für den die Daten erhoben wurden, erreicht ist,
(3) Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen haben und keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht,
(4) wir einer rechtlichen Pflicht zu Löschung der Daten unterliegen
(5) sie unter 16 Jahre alt sind oder
(6) Sie der Verarbeitung widersprochen haben und auf unserer Seite keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung bestehen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung in folgenden Fällen verlangen. Wir werden die Daten in diesen Fällen mit einem Sperrvermerk versehen und nicht weiter verarbeiten.
(1) Sofern Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Prüfung bestreiten.
(2) Sofern Sie Löschung verlangt haben und wir eine Löschung nicht durchführen können oder dürfen.
(3) Sofern Sie die Daten für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen, wir aber zur Löschung verpflichtet wären, weil der Zweck der Verarbeitung erreicht ist.
(4) Sofern Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben und noch keine endgültige Entscheidung erfolgt ist.

Widerspruch gegen die Verarbeitung
Sofern sich die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf berechtigte Interessen unsererseits stützt, können Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht Daten, die Sie selbst im Rahmen eines Vertrags oder auf Grundlage einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben und die automatisiert verarbeitet werden, bei uns als gängiges maschinenlesbares Format (Datensatz) anzufordern.

Widerruf einer erteilten Einwilligung
Sofern Sie uns gegenüber in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte richten Sie ihren Widerruf an die oben angegebenen Daten oder per Mail an: welcome@welcomedesign-pr.com.

Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsicht
Sie haben das Recht, sich mit einer datenschutzrechtlichen Beschwerde an die Aufsichtsbehörden zu wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen. Die Beschwerde kann unabhängig von der Zuständigkeit bei jeder Aufsichtsbehörde erhoben werden.
Stand
26.06.2018